Wie binde ich Shopware an AutLay an?

Schritt für Schritt dein Shopware System anbinden

Voraussetzungen

Damit du deinen Shopware Store mit AutLay verbinden kannst, brauchst du einen Zugang zur AutLay SaaS. Falls du noch keinen Zugang hast, kannst du ihn unter https://www.autlay.com/demo beantragen.

Installation der AutLay App in Shopware

Um deinen Shopware Shop mit AutLay zu verbinden, muss du die Shopware AutLay-App installieren. Logge dich dazu im Backend deines Shopware Systems ein. Dort gehe im Menü auf Erweiterungen->Store und Suche nach AutLay. Wenn du die App "AutLay Print Mailing" gefunden hast, installiere und aktiviere diese.

Die Installation ist ggf. auch über den Menüpunkt Erweiterunge->"Meine Erweiterungen" möglich. Dort intalliere zunächst die App "AutLay Print Mailing" über den Link "App installieren":

Im zweiten Schritt musst du die App noch aktivieren

Shopware App mit deinem AutLay-Account verbinden

Damit wir die Installation der App in deinem Shopware-Backend deinem AutLay-Account zuordnen können, musst du diese noch verknüpfen. Gehe dazu wie folgt vor nachdem du sichergestellt hast, dass die App intallsiert und aktiviert ist.

Öffnen das Kontextmenü über die drei Punkte und wähle den Punkt "Erweiterung öffnen":

Nun öffnet sich die AutLay App in deinem Backend und du bekommst einen Sicherheits-Token speziell für deinen Shopware Shop und die erfolgte Installation der App angezeigt. Dieser ist nur 15 Minuten gültig!

Kopiere diesen Token (Der gelbe Button hilft dir 😀) und öffne nun in einem neuen Fenster AutLay unter https://app.autlay.com/
Wechsle zum Menüpunkt Datenquellen. Dort kannst du nun die Verknüpfung zu Shopware über "Neues System anbinden" zu deinen Datenquellen für Produktdaten und Kundendaten hinzufügen:

Wenn du Shopware als neues System ausgewählt hast, kannst du hier nun deinen Sicherheits-Token aus der Installation in deinem Shopware-Backend einfügen:

Klicke anschließend auf "Speichern". Fertig ist die Verbindung deines Shopware-Systems mit AutLay! Herzlichen Glückwunsch!

Du kannst nun die Produkt- und Kundendaten in deinen Print-Mailing Kampagnen verwenden! Viel Spaß!